We Love. Volume 6.

I

Tok. Tok. Tok.

Hallo? Wer ist da?

Ich. Hier oben! Auf dem Bücherregal. In der Schneekugel!

In der Schneekugel?

Ja, hier in der Mitte, die Kleine auf der Schaukel.

Du kannst sprechen?

Ja. Aber das tut jetzt nichts zur Sache. Würdest du bitte den Fernseher ausschalten!

Aber, das Programm hat doch gerade erst begonnen. Die neue Popstars-Staffel. Das erste Casting!

Ja eben drum.

Naja, wenn du unbedingt willst. Ich dreh eure Schneekugel um, dass du an die Wand schaust, dann musst du es nicht sehen. O.k.?

II

Tok. Tok. Tok.

Ja? Du schon wieder? Was ist?

Könnest du bitte den Ton runterdrehen?

Aber jetzt hält doch D! gleich seine Rede an die Neuen.

Eben drum. Ich kenne die Rede schon. Wir alle kennen sie. NuPagadi und Overground und die Preluders und BroSis, und die No Angels auch. Dass wir es selbst in der Hand haben. Dass wir alles erreichen können, wenn wir nur fest genug an uns glauben und immer auf ihn hören. Und dass es nur an uns selbst liegt, wenn wir auf die Schauze fallen

Aber bitte! Schnauze? So kenne ich dich gar nicht!

Ich mich auch nicht.

III

Tok. Tok. Tok.

Ja? Was denn jetzt noch?

Bitte dreh jetzt den Ton ganz aus!

Warum?

Weil jetzt gleich wir kommen. Wir waren auch dort. Wir haben mit den neuen Kandidaten Luftballons aufgeblasen. Und danach haben wir unsere neue Single vorgestellt.

Die Vierte? Wie aufregend! Ein neues Lied?

Nein, eins vom Album. Wir haben es neu eingespielt. Eigentlich sollte Dieter Falk kommen, aber der konnte nicht, der musste in der Kirche sprechen. Da haben wir es im Studio selbst gemacht. Aber ich darf nicht verraten welches Lied. Nicht bis heute um 21.11 Uhr.

Ich freu mich auf euren Auftritt! Muss gleich nach der Werbepause kommen.

Du wirst enttäuscht sein. Wir haben nur 10 Sekunden gesungen. Playback natürlich. Und dann konnten wir aufhören. Sie haben gesagt, dass sie für den Rest vom Lied einfach das Video reinschneiden.

Na gut. Verrätst du mir wenigstens, was du auf den Luftballon geschrieben hast?

Dass er platzen soll.

V

Tok. Tok. Tok.

Was denn jetzt noch? Die Sendung ist doch längst vorbei. Du nervst!

Liebst du mich eigentlich noch?

Ja doch. Und jetzt stell dein blödes Playback ab!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Popstars 6 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu “We Love. Volume 6.

  1. Jetzt bin ich schon so lange dabei. Aber das kannte ich noch nicht. Sehr hübsch, irgendwie knuddelig. 🙂

    Aus damaliger Sicht wiegt die Ironie natürlich schwerer. 😉

Erst ins Kommentarfeld klicken, dann kommt der Absende-Button

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s