Es wäre Do That Dance gewesen

Auf der Site zum Amadeus-Award gibt es eine sehr interessante Passage, nach der Do That Dance als dritte Monrose-Single geplant war.

Beim Amadeus präsentieren Mandy, Senna und Bahar ihre noch nicht veröffentlichte neue Single „Do That Dance“.

Warum schreibe ich war? Nun, ich persönlich glaube, die Amadeus-Leute hatten da als Grundlage noch altes Infomaterial, und diese Info bezieht sich noch auf die Single, die ursprünglich für VÖ am 24.4. vorgesehen war. Inzwischen hat Starwatch den Erscheinungstermin ja in den Juni verlegt, was in meinen Augen nur Sinn macht, wenn man für die dritte Single neues Songmaterial verwenden will. Trotzdem sehr interessantes neues Futter für Spekulationen! Danke, Hangy!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Monrose veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu “Es wäre Do That Dance gewesen

  1. Wie gesagt, ist auch auf spekulativer Basis. Grundlage ist ein Telefongespräch, das Oceandrive mit Starwatch geführt hat und über das er (natürlich) nicht bis ins letzte Detail Auskunft geben darf. Ich persönlich interpretiere es einfach so wie oben dargestellt, kann damit aber auch falsch liegen!!!

    Siehe monrose.biz (Anmeldung im Forum erforderlich):
    http://www.monrosefans.net/thread.php?postid=297483#post297483

  2. Pingback: Monrose nächste Single wird „Do That Dance“ » hangy.de‽

Erst ins Kommentarfeld klicken, dann kommt der Absende-Button

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s