Dankeschön-Konzert Julia Falke

Julia Falke (bekannt und berühmt durch die RTL-Show mit den Knebelverträgen) wird im Rahmen des Monrose-Konzerts in Passau am 18. Mai ein „Dankeschön-Konzert“ geben. Das wird in dieser Meldung hier bestätigt.

Da auf der Offiziellen Monrose Homepage angegeben wird, dass in Passau auch Lexington Bridge dabei sind, kommen die Passauer Fans also wohl in den Genuss von zwei Zusatzgruppen.

Advertisements

11 Kommentare zu “Dankeschön-Konzert Julia Falke

  1. Ich hab ja nichts gegen Frau Falke, und auch nicht gegen die Megaband Lexington Bridge.

    Aber ist es wirklich zuviel verlangt das für die Konzerte ein gescheite Supporting Act gebucht werden.

    Es muß doch mehr geben als das, oder hat man echt Angst mit einem, sagen wir mal Anspruchsvolleren Act die Teenys zu vergraulen.

    Wenn schon Julia Falk im gespräch ist, was ist denn bitte mit Romina, ich hab zwar nur die Kurzen schnipsel auf MySpace gehört. Klang aber ordentlich.

    Und sie würde sich wohl über die zusätzliche Promotion freuen, und nicht allzuviel als Supporting Act Kosten.

  2. Mich wundert (seit einiger Zeit schon), dass Julia Falke das darf. Stichwort: Knebelverträge

    Wie man ja unweigerlich mitbekam, hat man ja von den Inhalten wegen Max Buskohl/Stefan Raab eine gewisse Vorstellung.

    Also, was ist der Trick?

  3. Ich nehme an, irgendne sehr spezielle Passau-Connection, die sich für sie stark gemacht hat. Sie kommt ja wohl aus der Gegend.

    Alternative: Nachdem ihr Dieter Bohlen mehrfach komplette stimmliche Unfähigkeit attestiert hat, ist sie mit diesem Attest ruckzuck aus dem Knebelvertrag freigekommen… 😉

    Oder Klartext: Da ihr von den DSDS-Experten sowieso keiner das Potenzial für ne Karriere zutraut, drückt man einfach ein Auge zu.

    Andere Erklärungen willkommen!

  4. Andere Erklärung:

    So viel ich weiss, gilt die 3-Monatssperre (andere Gerüchte sprechen von 1-Jahres Sperre, wahrscheinlich, je weiter ein Kandidat gekommen ist, desto länger die Sperre) nur für Plattenveröffentlichungen.

    Von einem Auftrittsverbot war bis zu Max niemals die Rede. Das würde ich auch als sittenwidrig einstufen, weil es einem „Berufsverbot“ gleichkäme.

    Julia passte nicht ins Beuteschema Bohlen und nicht ins Beuteschema RTL, deshalb interessiert sich wahrscheinlich niemand für sie.

  5. Erscheint plausibel.

    Wär ich (vielleicht niemals) drauf gekommen, wo’s doch sooo einleuchtend ist.

    Wachsen graue Zellen nach oder ist das wie mit den Flimmerhärchen? Wenn sie erstmal liegen, dann liegen sie…. 😦

  6. Aber warum bitte Dankeschön Konzert??

    Danke fürs rausschmeißen!
    fürs runter putzen durch Bohlen!
    oder fürs anrufen der Fans damit RTL viel verdient!

    ????????????

  7. oder Dankeschön an die, die nicht für sie angerufen haben, damit ist sie nicht so weit gekommen wie Max und darf nicht nicht bei Raab auftreten sondern kann sogar ein Konzert geben. 😉 das ist Logik

  8. @ purpesritchie

    Graue Zellen haben wir genug, soviel ungenutzte.Wenn die einen nicht mehr wollen, nimm einfach die anderen.

    Dankeschön an die, die für sie angerufen haben. So ein kleines bayerisches Kaff kann halt nichts gegen die grosse weite Welt ausrichten. 😀

    Ach so, Lockig ähm Logik ist bei solchen Veranstaltungen sowieso fehl am Platze.

  9. Danke für diesen guuuuuten Morgen, danke für jeden neuen Taaaaag…
    Ein klarer Fall für Dieter Falk…

Erst ins Kommentarfeld klicken, dann kommt der Absende-Button

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s