Und jetzt: Die Gong Show!

Zu den schönsten Momenten für Opa Brandrede gehört es immer wieder, nachzuvollziehen wie die Pressetexte der Sender fast 1:1 (hinten bisschen gekürzt, vorne ein bisschen individualisiert) durchs Internet geistern. Von den meisten Zeitungen erwarte ich ja schon nichts anderes mehr. Richtig lustig wird’s erst, wenn ich bei Technorati in den Blogs ebenfalls die wohlbekannten Textbausteine wiedererkenne.

Aber manchmal macht sich ja wenigstens die Lokalpresse noch auf den Weg und schaut sich vor Ort an, was es mit den großen bunten Veranstaltungen auf sich hat.

Hier der Link zum Popstars-Pressebereich mit der Hurra-Pressemeldung zum ersten Casting für Popstars on Stage, deren Textbausteine heute überall durchs Netz schwappen.

Und hier die Offenbacher Post über die gleiche Veranstaltung.

Draußen wurde indes der Frust abgelassen. Die 16-jährige Ayla aus Sinsheim war unzufrieden mit sich, mit der Jury, mit der Organisation. „Das war alles sch…“, so ihr Kommentar.

Besonders aufschlussreich: Das Vorhampeln ist diesmal wohl vorbei, wenn drei von vier Juroren auf einen Buzzer drücken, um dem Schauspiel ein Ende zu setzen. Na, wer von euch kennt noch die Gong Show?

(…) als man die Jury später erlebte. Sie bestand diesmal aus der ehemaligen Rave-Queen Marusha, der Texas Lightning Sängerin Jane Comerford und den altbewährten Popstars-Juroren Dieter Falk und Choreograf Detlef D! Soost. Bei dreimaligem Drücken des „Buzzers“ musste der Kandidat mit seiner Präsentation aufhören.

Brandy meint: Höchstnote für Tresor TV. Ein wundervolles Showelement, auf das wir schon lange gewartet haben. Und jetzt reicht mir den Buzzer, bitte!

(B)

Advertisements

10 Kommentare zu “Und jetzt: Die Gong Show!

  1. Yep, nicht mehr lange, und es gibt noch die Variante mit Nebel und Falltür. Und passend dazu den Zweit-Buzzer für den Spruch mit den auf- und zugehenden Türen…

  2. Wir melden uns hier aus dem großen Sendesaal in Unterföhring, wo Jurymitglied Holger Roost-Macias am Wochenende den roten Buzzer für Monrose betätigt hat. Aber Hans Fink zögert nach dem guten Tourstart der Mädels noch…

  3. Das kann doch nur ein Witz sein, also ich hab Tresor TV ja ne menge zugetraut, aber sowas.

    Und die Juroren, also bei D! wundert mich ja gar nichts mehr, und Frau Hagen sitzt bestimmt schon in Gedanken am steuer ihres Raumschiffs.

    Aber was ist mit dem Rest sind sich die Leute wirklich für nichts mehr zu schade, Enttäuschend.

  4. und wer hat die anderen beiden Buzzer?????

    (Herlitz, Procter&Gamble,)

  5. Gut, ich würd es jetzt nicht zu bitter sehen. Vielleicht ist es es ja als Element für erste Runde und Recall ganz lustig, um die sicher wieder reichlich von der Vorjury durchgewunkenen freiwilligen Kasperles mit großem Getöse zu stoppen. We love to buzz you.

    Sollte sich der Buzzer allerdings bis in die Workshops durchziehen, dann wäre das wirklich das Outing als billige Klamauksendung.

  6. Vieleicht können sich diesmal Herlitz, und Procter&Gamble, ja direkt ihre Werbefiguren aussuchen, noch bevor das Casting zu ende ist.

    Damit auch ja die passenden gesichter auf den Schreibblöcken sind.

    Die perfekte Band zur Werbung.

  7. Ich nehm an, bei P & G möchten sie sich langfristig sowieso nur an D! für Meister Proper ranpirschen.

  8. Blond, blauäugig, arisc….. oder was sagte Hr. Macias-R. so zu den versch. Typen!!!!!

Erst ins Kommentarfeld klicken, dann kommt der Absende-Button

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s