Vorsicht, Dauercastingsendung!

Popstars 6 startet nun offiziell bereits am 14. Juni. Drei Wochen nach dem Finale von GNTM. Bloß keine Lücken im Castingwahn aufkommen lassen! Opa Brandrede wünscht ein tiefes Sommerloch.

Die Hurra-PR-Meldung vom Casting in Berlin gibt es hier.

Detlef D! Soost: „Das Leistungsgefälle hier in Berlin war sehr hoch. Es gab echte Kracher unter den Kandidaten, die uns richtig umgehauen haben. Aber es waren auch einige Leute beim Casting, die völlig unvorbereitet vor uns standen und richtig lustlos wirkten.“

Die übliche Soost-Platte, blah, blah. Wahrscheinlich hat er inzwischen nen Playback-Knopf, um das runterzuspulen.

Advertisements

56 Kommentare zu “Vorsicht, Dauercastingsendung!

  1. Nachdem Mandy´s Papa sowieso nicht mehr die Bild-Zeitung liest (Interview, Schlagzeilen, etc.) 😉 denkt sich Mandy, ist doch auch ein schöner Erfolg.

    Nur das nährt natürlich wieder den Sat1-Pro7 Voyeurismus!

    Schade aber singen alleine, reicht in dem Business anscheinend nicht aus! Für uns ist Bahar natürlich vorne dabei. 😉 @purples
    aber aus werbetechn. Gründen ist der 100 Platz besser als der 78. , wer spricht schon über den 78., aber der 100. findet Beachtung und Erwähnung . 🙂

  2. @ichkennenieeinentext

    Da hast du recht, das ist dan auch ein Vorteil auf platz 100 zu sein.

    Aber mal ehrlich ich frag mich was die Leser da Geritten hat. Janette Biederman auf Platz 4 zu wählen ist ja mal der größte ausbruch an geschmacks verirrung seit langem. Die Frau hat für mich soviel sexuelle ausstrahlung wie ne Behandlung beim Zahnarzt.

    Ganz klar das Bahar eigentlich auf die vordersten Räge gehört, aber über geschmack lässt sich ja bekanntlich streiten.

  3. Interessanter Standpunkt 🙂
    Hab‘ ich so noch nicht gesehen. Stimmt aber.

    Ich verlang‘ ja keine „vorderen“ Platz. Aber im Vegleich zu manch anderer besser plazierten, hat der Platz 100 etwas despektierliches. Das hat ’se nich‘ verdient… 😦

  4. Nun, ich habe gestern in einem anderen Forum gelesen, dass es eine offene Wahl war d.h. die Leser konnten nichts anklicken sondern schlugen ihre Traumfrauen vor. Unter dem Aspekt ist Platz 100 als sexiest women grandios. Keiner der No Angels z.B. hat es unter die TOP 100 geschafft, obwohl Jessica zur Zeit der Wahl eine ziemlich erotische Bildreihe veröffentlicht hat (was mich wirklich wundert, es sind schöne Bilder).

  5. @ Burnspeecher:
    Alles belegt (trotz Löschung sämtlicher Mails bei der Forenumstellung), der gegenseitige Gratulationssaldo = 0 😉

    Schau an. Wie schnell sich die Dinge ändern. Damals bei dem FHM-shooting wirkte sie nicht sehr glücklich, im Gegensatz zB zu Kati und Romina, denen das – nach anfänglichen Bedenken – wohl ziemlich Spaß gemacht hat. Aber wenn Mandy kein Problem damit hat, dann gratuliere ich ihr natürlich. Womit wir schon wieder beim Gratulieren wären. Aber was soll sie auch groß sagen. Sie ist also mehr der „bisschen sportliche Typ“ – wenn ich da an die Sportprüfung denke *grins* – wieder mal sehr mandylicous, die Aussage 😉

    Ich finde, Mandy wirkt vom Wesen her noch recht kindlich, insofern hätt ich mit so einer Nominierung vielleicht noch paar Jährchen gewartet, aber das liegt wohl auch an meinem fortschreitenden Alter. Und in die unmittelbare Rankingnachbarschaft eines Aliens würd ich mich auch ungern begeben. Immerhin hat sie aber so verhindert, dass der Heidinator noch die Top 10 stürmte.

Erst ins Kommentarfeld klicken, dann kommt der Absende-Button

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s